Wieviel EURO könnte ich mit OPTIMATIC machen?

Eine umfassendere Datenlage und die Einbindung möglichst vieler Kompetenzen führen zu besseren Entscheidungen. Und somit zu den besseren Ergebnissen – das ist erprobt und steht außer Zweifel! Aber das Gegenteil dessen wird selten untersucht. Triffst du nämlich nur eine Fehlentscheidung, so hat dies stets komplexe Folgen. Und genau das ist der ökonomische Nutzen unserer OPTIMATIC-Navigation. […]

So ist Erfolg unvermeidlich

Der Evolutions-Impuls Das Universum, dieser Planet und die momentan darauf befindlichen 8 Milliarden Menschen brauchten knapp 4 Milliarden Jahre für dieses Hier und Jetzt. Diesen Prozess beschreibt die Evolution als Höherentwicklung – über Materie zum Leben hin zum individuell Geistigen: ein Resultat der Konstellation sämtlicher Bestandteile. Aus der ursprünglichen Kooperation von Kohlenwasserstoff mit Aminosäuren wurde […]

Meine Kriterien zur Entscheidungsfindung im Wareneinkauf – von Klaus Purkarthofer

„Ohne Wirtschaftlichkeit schaffen wir es nicht, ohne Menschlichkeit ertragen wir es nicht.“ (Alfred Herrhausen) In erster Linie benötige ich bei einem neuen Produkt (Wirtschaftlichkeit): hohe & stabile Produktqualität adäquates Preis-Leistungs-Verhältnis gewisse Verfügbarkeit Sind diese Punkte erfüllt, erfolgt der Werte-Check (Menschlichkeit): Kooperation: Kann ich den Produzenten persönlich kennen lernen? Regionalität: Wo kommt das Produkt her? Wie […]

Was ist Nachhaltigkeit?

„Nachhaltigkeit“ ist schwierig zu definieren. Die Wurzeln reichen weit in die Vergangenheit zurück. Als „Vater“ der Nachhaltigkeit wird oftmals der Freiberger Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz (1645–1714) gehandelt, der den Gedanken der Nachhaltigkeit auf die Waldwirtschaft übertrug. Um ein nachhaltiges Handeln umzusetzen, sollte nach Carlowitz in einem Wald nur so viel abgeholzt werden, wie der […]

Wozu eigentlich „glaubwürdig nachhaltig“?

Glaubwürdigkeit ist das oberste Kriterium in der Bewertung eines Unternehmens. Bewertet werden dabei nicht einzelne Aussagen oder Tätigkeiten, sondern das Gesamtbild, das sich ergibt – die zugrunde liegende Intention. Um die Intention zu erkennen, genügt die einfache Frage: Wozu eigentlich? Diese Frage ist so oft zu stellen, bis die Antwort Sinn ergibt. Denn ohne eine […]